Serie VI-TVieh-/Pferde-AnhängerEinachser/Tandem1300 - 3500 kg

VI-T konfigurieren
Vieh-/Pferde-Anhänger Einachser/Tandem Serie VI-T
Vieh-/Pferde-Anhänger Einachser/Tandem Serie VI-T

Bordwände aus vergütetem Sperrholz, wasserfest verleimt und phenolharzbeschichtet.

Vorne und an den Längsseiten mit massiven Verstärkungsprofilen.

Drei Anbinderinge an der Vorderwand.

Höhenverstellbares Stützrad: Verstärkt (60 mm Außenrohr) und auf einer Spezialtraverse zwischen den V-Zugholmen montiert. Klappt automatisch um. Mit stabiler Abstützung auf die Deichsel.
Serienmäßig bei allen Tandem-Modellen.

Kugelkupplung: Mit optischer Sicherheitsanzeige.

Breiter Seitenausladesteg mit Holztrittleisten (optional). Auf Wunsch auch mit Gummibelag mit integrierten Trittleisten.

Optimaler Fahrkomfort durch Einzelrad­aufhängung mit Gummifederungssystem. Fahrstabil und wartungsfrei.

Fabrikneue Bereifung mit hoher Traglastreserve.

Kotflügel aus massivem Stahlblech, beidseitig feuerverzinkt.

Robuste PVC-Plane mit Gewebeeinlage. Wunschfarbe aus über 30 verschiedenen Farben wählbar. Die weiße, lichtdurchlässige Dachfläche hellt den Innenraum auf. Zur optimalen Belüftung können Sie die Plane vorne, hinten und über dem Seitenausladesteg hochrollen.

Geschützt eingebaute Beleuchtung.

Die robuste Bodenkonstruktion aus Alu-Riffelblech und einer unverrottbaren GFK-Wabenplatte ist für das Äußerste ausgelegt und trotzdem leicht zu reinigen. Zudem ist diese Konstruktion isolierend und geräuschdämmend (optional).

Stabile Verladerampe: 1450 mm hoch, mit rutschhemmender Siebdruckprägung und mit Holztrittleisten. In Kombination mit der niedrigen Anhängerbauweise ergibt sich ein extra flacher Einstiegswinkel. Auf Wunsch mit Gummibelag mit integrierten Trittleisten.

Bis zu zwei Rampenheberfedern bzw. Gasfedern erleichtern Ihnen das Aufheben der stabilen Rampe (optional).

Vorne und an den Längsseiten mit massiven Verstärkungsprofilen.

Höhenverstellbares Stützrad: Verstärkt (60 mm Außenrohr) und auf einer Spezialtraverse zwischen den V-Zugholmen montiert. Klappt automatisch um. Mit stabiler Abstützung auf die Deichsel.
Serienmäßig bei allen Tandem-Modellen.

Kugelkupplung: Mit optischer Sicherheitsanzeige.

Optimaler Fahrkomfort durch Einzelrad­aufhängung mit Gummifederungssystem. Fahrstabil und wartungsfrei.

Fabrikneue Bereifung mit hoher Traglastreserve.

Kotflügel aus massivem Stahlblech, beidseitig feuerverzinkt.

Robuste PVC-Plane mit Gewebeeinlage. Wunschfarbe aus über 30 verschiedenen Farben wählbar. Die weiße, lichtdurchlässige Dachfläche hellt den Innenraum auf. Zur optimalen Belüftung können Sie die Plane vorne, hinten und über dem Seitenausladesteg hochrollen.

Geschützt eingebaute Beleuchtung.

Bordwände aus doppelwandigen, eloxierten Alu-Profilen. Leicht zu reinigen, hygienisch und unverrottbar.

Alternativ zu einem dritten Anbindering kann eine feuerverzinkte Anbindestange (optional) gewählt werden.

Breiter Seitenausladesteg mit Alu-Trittleisten (optional). Auf Wunsch auch mit Gummibelag mit integrierten Trittleisten.

Geräuschdämmend, isolierend und unverrottbar: Boden aus Alu-Riffelblech mit GFK-Wabenplatte als Unterkonstruktion.

Stabile Verladerampe: 1450 mm hoch, mit Alu-Trittleisten. In Kombination mit der niedrigen Anhängerbauweise ergibt sich ein extra flacher Einstiegswinkel. Auf Wunsch mit Gummibelag mit integrierten Trittleisten.

Bis zu zwei Rampenheberfedern bzw. Gasfedern erleichtern Ihnen das Aufheben der stabilen Rampe (optional).

Die Vieh-Anhänger der Serie VI-T sind für den Transport von Groß- und Kleinvieh bestens geeignet. Ausgestattet mit einer robusten Rahmenkonstruktion und einer mit massiven Scharnierholmen versehenen Laderampe, sind die Vieh-Anhänger der Serie VI-T bestens für ihre Einsatzzwecke gerüstet. Die Einachser der Serie VI-T decken dabei einen zulässigen Gesamtgewichtsbereich von 1300 kg oder 1600 kg ab. Ab 2000 kg bis hin zu 3500 kg zulässigem Gesamtgewicht sind die Vieh-Anhänger der Serie VI-T als Tandem-Anhänger erhältlich. Durch zahlreiche anpassbare Details, wie zum Beispiel Trenn- und Scherengitter, ein zweiter Boden oder diverse Belüftungsmöglichkeiten werden die Vieh-Anhänger der Serie VI-T zu individuellen Transporthelfern, die sich Ihrem Einsatzbereich bestens anpassen. Moderne Fahrwerkskomponenten sorgen für einen ruhigen und schonenden Tiertransport, auch bei extremen Fahrsituationen.

Serienausstattung

Verstärkter Rahmen
Alu-Boden mit GFK-Wabenplatte (serienmäßig in der Alu-Ausführung)
Dielenboden
Nachjustierbare, massive Eckpfosten
Stabiles Fahrgestell

Mehrwertoptionen

Lüftung | vorne
Gummibelag für Laderampe
Rampenhebefeder
Drehtür | links
Drehtür | rechts
Seitenausladesteg
Innenleuchte | 10 W
Anbindestange | feuerverzinkt
Scherengitter
Trenngitter mit Tür | 1240 mm
Alu-Trennwand | 1240 mm
Alu-Trennwand | 1440 mm
Parkposition für Trennwand / Trenngitter
Lochleisten
Bruststange
100 km/h Ausrüstung
Ersatzrad | lose
Ersatzrad-Set | Rad mit Halter
Diebstahlschuh mit Schloss
Ersatzradhalter

Premium-Mehrwertoptionen

Alu-Tür | 2-flüglig
Laderampe | dreh- und klappbar
Gasfeder
Gummibelag für Seitenausladesteg
LED-Innenleuchte
Einhängeösen für Trennwand/ -gitter
Abweichende Planenfarbe VI-T
Planenschutz | Lochblech vorne und Platte seitlich
Planenschutz | Lochblech vorne und Platte 1/3 seitlich
Planenschutz | Platte vorne und 1/3 rechts
Stützrad | verstärkt
Staubox aus Aluminium | hoch
Federrollo Heckplane

Qualität "Made in Germany"

Qualität "Made in Germany"

Achse im Detail

Achse bei 1300 kg zul. Gesamtgewicht
Achse bei 1600 kg zul. Gesamtgewicht
  • Verstärkter und verlängerter Achsbock (700 mm, statt 250 mm lang). Das bedeutet mehr Auflagefläche und damit mehr Stabilität und Sicherheit.
  • Die Achse wird mit insgesamt acht (!) Schrauben am Rahmen befestigt.
  • Die Longlife-Bremsseilzüge lassen sich bei der Wartung bequem von außen aus- bzw. einhängen. Die zusätzliche Kunststoffummantelung des Drahtseiles macht sie besonders langlebig.
  • Verstärkte, massiv geschmiedete Schwinghebel ( Achse unten ) bzw. großer Stabilform-Schwinghebel ( Achse oben ).
  • Wartungsfreie Einzelradaufhängung mit Gummifedersystem. Hierdurch federt jedes Rad für sich, Fahrbahnunebenheiten wirken somit nur auf der Seite, auf der sie entstehen.
  • Bremstrommeln mit Kühlrippen garantieren ein optimales Bremsverhalten aufgrund schneller Wärmeableitung.

Obere Abbildung:
Achse bei 1300 kg zul. Gesamtgewicht.

Untere Abbildung:
Achse bei 3500 kg zul. Gesamtgewicht.

Feuerverzinkung

VI-T konfigurieren

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben