Wie fülle ich das Hydrauliköl beim Kipp-Anhänger nach?

Kippen Sie hierzu die Kipp-Pritsche ganz nach hinten ab und sichern Sie diese mit Hilfe eines Sicherungsbalkens gegen das Herunterfallen. Öffnen Sie dann den Deckel des Öltanks und füllen Sie handelsübliches Hydrauliköl mit einer Viskosität von 46 mm^2/s bei 40°C nach, bis das Minimum der Anzeige erreicht ist. Füllen Sie nicht mehr Öl ein, da der Ölbehälter sonst beim Herunterlassen der Kipp-Pritsche überläuft. Nehmen Sie den Sicherungsbalken heraus und lassen Sie die Kipp-Pritsche wieder ab.